Ratgeber für schnelle Hilfe

Taschenbücher „Beck-Rechtsberater im dtv“ in neuem Design

München, 20. Juni 2007 – In neuem, zeitgemäßem Design präsentieren sich die Ratgeber der Taschenbuch-Reihe „Beck–Rechtsberater im dtv“. Die von namhaften Experten leichtverständlich geschriebenen Rechtsberater aus dem Verlag C.H.Beck richten sich an jeden, der in seiner jeweiligen Lebenssituation einen schnellen Rechtsrat sucht. Man sieht es auf den ersten Blick: Die Schrift des Covers ist moderner, der Buchtitel größer, die Abbildung darunter etwas bunter. „Damit kommt äußerlich noch besser zum Ausdruck wofür die Rechtsberater inhaltlich schon seit langem stehen“, erklärt Mathias Bruchmann, Sprecher des Verlages C.H.Beck.

„Nämlich für übersichtliche, anschauliche und jedermann verständliche Ratgeber in rechtlichen Fragen.“ Höchste Aktualität gewährleistet die Taschenbuch-Reihe durch ihre ständig überarbeiteten Auflagen.

 

Mit neuem Cover soeben erschienen sind die Titel „Vermögensteilung bei Scheidung“ von Andrea Peyerl und „Wohnungseigentum in Frage und Antwort“ von Ulrike Kirchhoff.

 

Weitere Beck-Rechtsberater zu Themen wie Finanzvorsorge für Frauen, Studentenjobs und Erbrecht folgen noch in diesem Jahr.

 

Pressekontakt:
Verlag C.H.Beck
Tel. (089) 381 89-266
Fax (089) 381 89-480
E-Mail: presse.rsw@beck.de